top of page

Mit Solarenergie machten wir Musik

Neuer Meilenstein für Solar Bildung. Erstmals kommt unser PV-Lehrmittel zum Einsatz.



Bald soll jede Schule unser PV-Lehrmittelsystem erwerben können. Nach fast einem Jahr Forschung und Entwicklung werden die sechs deutschen Schulen, die für den Servicenow Community Improvement Fund ausgewählt wurden, die ersten sein, die dieses innovative und einzigartige Lernmittel erhalten.


Bei dem PV-Lehrmittelsystem handelt es sich um eine reale und voll ausgestattete Photovoltaikanlage, die von Schülern und Studenten im Unterricht selbst gebaut wird. Sie besteht aus zwei Einheiten mit jeweils einem vollwertigen Solarmodul.


Die erste Schule, die das System erhielt, war das Pestalozzi-Gymnasium in München. Unter Beteiligung seines Physik-Seminars, einer unglaublichen Gruppe von 12 scharfsinnigen und sozial engagierten Mädchen in ihrem Abschlussjahrgang, des Umwelt AK und mehrerer Servicenow-Mitarbeiter (einschließlich seines Deutschland-Country Managers Robert Rosellen) bauten wir das PV-Lehrmittelsystem in ca. 90 Minuten auf und betrieben mit der von der Sonne erzeugten Energie ein E-Piano. Eine der AK-Schülerinnen spielte allen Teilnehmern des Workshops ein berührendes Stück vor.


Wirklich ein unvergesslicher Tag. Es werden noch viele folgen!





41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page